Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Strothbachwald soll Industriefläche bleiben

Der Strothbachwald soll Industriefläche bleiben – das verlangt die Bielefelder CDU und stellt einen entsprechenden Antrag in der morgigen Ratssitzung. Damit wollen die Christdemokraten die Stadt beauftragen, das Grundstück endlich an die Firma Wahl & Co. zu verkaufen.
Ein Verkauf würde nicht nur einen siebenstelligen Betrag in die klamme Stadtkasse spülen, sondern auch Einnahmen durch Grund- und Gewerbesteuern. Nicht zu verkaufen und das 3 Hektar große Gelände unter Naturschutz zu stellen, wäre ein fatales Signal an Wahl & Co. und die Bielefelder Wirtschaft, meint die CDU-Fraktion. Sie fordert, den Strothbachwald, den ausschließlich Hundebesitzer besuchen würden, aufzugeben und an anderer Stelle Ausgleichsflächen zu schaffen. Flora und Fauna in Dalbke würden das verkraften.