Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Studenten wohnen günstig

Studenten, die zum kommenden Wintersemester eine neue Wohnung suchen, kommen in Bielefeld relativ günstig weg. Im Schnitt zahlen Studenten für eine eigene Wohnung 7,90 Euro/m². Wer in einer Wohngemeinschaft lebt, muss noch weniger zahlen. Diese Zahlen hat das Immobilienportal immowelt beim Vergleich von Mietpreisen in Universitätsstädten ermittelt. Damit sind die Mieten für Single-Wohnungen in Bielefeld vergleichsweise günstig. In München zahlen Studenten für eine eigene Wohnung mit 17,80 Euro/m² mehr als doppelt so viel. Auch bei den WG-Mietpreisen liegt Bielefeld im günstigen Bereich: 6,20 Euro kostet ein Quadratmeter im Monat. Noch weniger zahlen Studenten in WGs mit etwa 5 Euro in Duisburg, Leipzig und Halle an der Saale. Für die Statistik hat immowelt die Mietangebote auf ihrer Webseite zwischen März und August 2014 ausgewertet.