Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sturm fegt auch über Bielefeld hinweg

Der Sturm der am Abend über Bielefeld hinweggefegt ist, hat glücklicherweise nur leichte Schäden hinterlassen. Polizei und Feuerwehr mussten zu knapp 20 Einätzen ausrücken. In Dornberg stürzte ein umgeknickter Baum in ein Haus. In Senn wurden einige Stromleitungen gekappt, so dass an einigen Stellen kurzzeitig der Strom ausfiel. Verletzt wurde aber niemand. Gegen 22 Uhr entspannte sich die Lage für die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Stadtwerken dann wieder.