Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Supermarkt überfallen

Ein Raubüberfall auf den Jibi-Markt an der Werther Straße beschäftigt die Polizei. Gestern Abend gegen 21:20 Uhr hatte ein maskierter Mann drei Mitarbeiter des Supermarkts überrascht. Die Mitarbeiter waren gerade im Begriff den Laden zu schließen, als sie von ihm mit vorgehaltener Waffe bedroht und zurück in den Markt gedrängt wurden. Dort sollten sie den Tresor öffnen, Bargeld in einen Rucksack packen und sich gegenseitig fesseln. Der unbekannte Täter konnte mit einer Beute im vierstelligen Bereich fliehen. Beschrieben wird er als ca. 20 bis 27 Jahre alt, 1,75 m groß und schlank. Zur Tatzeit trug er eine dunkelgraue Hose, eine schwarze Jacke und einen Rucksack der Marke 4YOU. Der Mann roch stark nach Alkohol. Hinweise gehen bitte an die Polizei.