Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Synode tagt nächste Woche

In der nächsten Woche trifft sich die Evangelische Kirche von Westfalen im Assapheum in Bethel zu ihrer Landessynode. Auf der tagung des Kirchenparlaments geht es u.a. um den Haushaltsplan für das kommende Jahr und um weitere landeskirchliche Sondermittel für die Flüchtlingshilfe. Auf der Synode soll auch der Nachfolger für den juristischen Vizepräsidenten Klaus Winterhoff gewählt werden, der in einem halben Jahr in den Ruhestand geht. Einziger Kandidat ist hier der Bielefelder Oberkirchenrat Arne Kupke. Die Landessynode, in der alle 500 Kirchengemeinden vertreten sind, ist das höchste leitende und gesetzgebende  Gremium der Evangelischen Kirche von Westfalen in Bielefeld. Die 213 Mitglieder kommen unter Vorsitz von Präses Annette Kurschus einmal im Jahr zusammen. Schwerpunkt-Thema in der nächsten Woche ist die Bedeutung des Pfarramts.