Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tätliche Angriffe auf Koran-Verteiler

Die Bielefelder Polizei ermittelt aktuell gegen eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen. Sie sollen am Samstagnachmittag mehrere Muslime angegriffen haben, die in der Bahnhofstraße Koran verteilt hatten. Die schwarz gekleideten Jungen schlugen und traten nach einem kurzen Wortgefecht auf die Betreiber der Aktion ein. Der Staatsschutz hat sich eingeschaltet. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Angriff auf die Islam-Aktivisten am Samstag gegen 15.30 Uhr beobachtet haben.