Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tag der offenen Moscheen

Das Bündnis Islamischer Gemeinden lädt heute zum Tag der offenen Moscheen ein. In Bielefeld beteiligen sich dabei unter anderem die Moscheen in Brackwede, an der Detmolder Straße und August-Bebel Straße. Sie bieten z.B. Vorträge und Führungen an. Angesichts der Diskussionen um Moscheeanschläge oder des Terror des IS, sei es eine gute Gelegenheit eine Moschee in der Nachbarschaft zu besuchen, sagte Cemil Sahinöz, der Vorsitzende des Bündnisses Islamischer Gemeinden in Bielefeld. Dies gehöre zur Nachbarschaftspflege und fördere das Miteinander. Der Termin zum Tag der deutschen Einheit ist dabei nicht zufällig gewählt. Muslime würden schon längst in Deutschland ihre Heimat sehen, so Sahinöz. Das Motto des deutschlandweiten Tages der offenen Moscheen lautet in diesem Jahr "Muslime und ihre soziale Verantwortung".