Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tag des Wassers

Wenn in einem der fast 160.000 Bielefelder Haushalte Wasser aus dem Hahn sprudelt, dann kommt es wahrscheinlich aus der Senne. Denn die Stadtwerke betreiben dort 13 Wasserwerke. Auch wenn die Versorgung in Bielefeld sicher ist - am heutigen Weltwassertag dreht sich alles darum, wie die Menschen in anderen Städten der Welt an Wasser gelangen sollen.

Deshalb dreht sich in diesem Jahr alles um das Thema „Wasser für Städte". Laut den Vereinten Nationen lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten - von den Stadtbewohnern hat aber eine Milliarde Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Besonders in den schnell wachsenden Megastädten mangelt es an der passenden Infrastruktur. Am Weltwassertag soll auf die Probleme aufmerksam gemacht werden. In Bielefeld gibt es Infos, Spartipps und ein Quiz bei den Stadtwerken im Internet unter stadtwerke-bielefeld.de.

Die Coronalage in Bielefeld am 25. Juni
Am Freitag dem 25.06.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 1,5 ausgewiesen.* Bielefeld befindet sich damit weiter in Inzidenzstufe 1 der...
Feuerwehr rettet Waschbär-Familie unter Stadtbahn
Die Stadtbahnlinie 4 musste am Nachmittag am Lohmannshof kurzfristig ihren Betrieb einstellen. Dort war an der Halstestelle eine Waschbär-Familie unter die Bahn geraten. Die Feuerwehr konnte die Tiere...
Eta-Variante des Coronavirus in Paderborn
In einem Krankenhaus in Paderborn ist laut NW bei einer 89jährigen Frau die sogenannte Eta-Variante des Coronavirus festgestellt worden. Sie ist zum ersten Mal im vergangenen Dezember in Angola...
NRW Minister Laumann: Termine für alle ab Samstag auch im Bielefelder Impfzentrum
Und schon wieder gibt es neue Regeln für die Impfkampagne in Bielefeld und ganz Nordrhein-Westfalen. Ab Samstag soll sich nun auch jeder einen Impftermin in einem Impfzentrum machen dürfen. Das hat...
Feuer in einem Einfamilienhaus an der Herforder Straße in Bielefeld
+Update 14.20 Uhr + Nach dem Brand eines Wohnhauses an der Herforder Straße in Milse in der Nacht ist das Gebäude einsturzgefährdet – deswegen reist das Technische Hilfswerk den Dachstuhl jetzt im...
Geänderte Schulanfangszeiten in Bielefeld bleiben größtenteils
An acht Bielefelder Schulen wurden wegen Corona für rund 3500 Schüler die Schulanfangszeiten geändert, damit es in Bussen und Bahnen nicht so voll ist. Nach den Sommerferien werden sechs der acht...