Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tankstellenräuber in die Flucht geschlagen

Ein Tankstellenräuber hat am Wochenende in Stieghorst offenbar nicht mit dem beherzten Eingreifen des Kassierers gerechnet. Der griff nämlich spontan zu einem Baseballschläger, als die Tankstelle an der Detmolder Straße überfallen werden sollte. Der unbekannte Mann flüchtete. Zuvor hatte der maskierte Täter am Sonntagabend gegen halb zwölf die Tankstelle betreten. Mit einem großen Messer in der Hand ging er dann auf die Kasse zu und forderte Geld. Der Angestellte spielte da aber wie beschrieben nicht mit. Die Tankstelle in Stieghorst war schon häufiger das Ziel eines Überfalls. Die Polizei sucht jetzt Zeugenhinweise.