Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tausende Besucher an der Sparrenburg

Die schwül-heißen Temperaturen waren am Wochenende kein Hindernis: zehntausende Menschen kamen zum mittelalterlichen Fest auf die Sparrenburg. Und die Besucher kamen nicht nur aus Bielefeld und der Region. Gut 50.000 waren es insgesamt, schätzt Bielefeld Marketing Chef Hans Rudolf Holtkamp. Extra für das Fest sind sogar Gäste aus Hannover angereist. Besonderes Highlight waren in diesem Jahr die aktuellen Ausgrabungen am Kiekstattrondell und einer mittelalterlichen Mauer. Die Führungen durch die Ruinen waren gut besucht. Wegen des guten Wetters war dieses Sparrenburgfest auch etwas erfolgreicher als 2007, damals kamen rund 10.000 Gäste weniger, so Holtkamp weiter.