Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

TBV Lemgo schlägt THW Kiel

Der TBV Lemgo hat die Sieges-Serie des THW Kiel in der Handball Bundesliga gestoppt. Mit 34:27 verpassten die Lemgoer dem deutschen Rekordmeister gestern Nachmittag die erste Niederlage in dieser Saison. Bester Werfer im Haller Gerry Weber Stadion war Lemgos Nationalspieler Holger Glandorf mit sieben Treffern. Durch den Sieg hält der TBV weiter Kontakt zum Champions-League Platz Drei. Überschattet wurde das Spitzenspiel durch die schwere Verletzung des Kielers Filip Jiecha. Er wurde mit Verdacht auf ein Schleudertrauma in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht.