Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

TBV Lemgo verliert erneut

In der Handball-Bundesliga ist der TBV Lemgo weiter auf Talfahrt. Die Lemgoer mussten sich am Abend beim HC Erlangen mit 25:31 geschlagen geben. Bester Werfer für den TBV war Rolf Hermann mit acht Treffern. Nach der vierten Niederlage in Folge liegen die Ostwestfalen jetzt auf Tabellenplatz 17. Am nächsten Samstag empfängt der TBV dann den SC Magdeburg in Lemgo.