Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

TBV schlägt THW

Der TBV Lemgo hat sich am Abend endlich mal wieder als Spitzenmannschaft präsentiert. Die Lipper schlugen den amtierenden Deutschen Meister aus Kiel mit 32:30. Und danach sah es zunächst überhaupt nicht aus, der THW Kiel lag bereits nach einer Viertelstunde mit sechs Toren in Front. Dann aber warf der TBV Emotionen und Kampf in die Wagschale und ging mit einem 14:14 in die Kabine. In der zweiten Halbzeit sahen die mehr als 10.000 Zuschauer im Gerry Weber Stadion in Halle eine ganz andere Lemgoer Mannschaft. Und auch wenn es am Ende noch mal knapp wurde, der Sieg der Lipper war verdient.