Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Technisches Rathaus fertig

Nach 23 Monaten Bauzeit ist das Technische Rathaus fertig gestellt worden. Technische Angelegenheiten wie Bauanträge oder ähnliches, können dann gebündelt an einem Standort erledigt werden. Bisher waren die zuständigen Ämter auf sieben verschiedene Orte verteilt. Bau-, Rechnungs-, Verkehrs- und Katasteramt sowie der Immobilien-Service-Betrieb arbeiten jetzt gemeinsam unter einem Dach. Für Bürger und Firmen hat das den Vorteil, dass sie ihre Anträge bequemer und schneller  erledigen können. Für die Stadt spart die Zusammenarbeit neben Zeit auch Geld. Kritiker werfen der klammen Stadt vor, beim Bau zu viel Geld für das Aussehen des Gebäudes ausgegeben zu haben. Ein „Pallazzo Protzo“ sei das Technische Rathaus aber nicht, meint Oberbürgermeister Pit Clausen. Für wichtige Angelegenheiten seien auch ansprechende Räumlichkeiten erforderlich.