Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Temposünder mit Rekordgeschwindigkeit

Die Polizei in Rheda-Wiedenbrück hat einen Rekord-Temposünder geblitzt. Ein 40jährger Taxifahrer war auf der B64 mit 175 Stundenkilometern unterwegs. Erlaubt waren 70km/h. Den Taxifahrer, der ohne Fahrgäste fuhr, erwarten nur ein dreimonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße von 375 Euro.