Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Theater bekommt neue Sitze

Die Besucher im Theater am alten Markt können sich bald zurück lehnen: das Haus bekommt neue Sitze. Das Geld dafür stellen die Bielefelder Stadtwerke und die Sparkasse zur Verfügung. Wann der neue Sitzkomfort kommt, steht noch nicht fest. Die Kosten lassen sich bisher nur abschätzen, die beiden Sponsoren gehen von einer sechsstelligen Summe aus. Den Betrag wollen sie sich teilen.  Gerade wird geprüft, ob es völlig neue Sitze geben wird, oder ob die aktuellen überholt werden können. Im Theater am alten Markt haben rund 300 Besucher Platz. Die neuen Sitze sollen im Zuge der anstehenden Sanierung des Theaters eingebaut werden. Mit Geldern aus dem Konjunkturpaket II wird im TaM der Brandschutz und die Wärmedämmung modernisiert.