Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Thermografie-Aktion startet

Die Stadt Bielefeld wirbt bei Wohnungs- und Hausbesitzern dafür, Thermografie-Aufnahmen machen zu lassen. Diese Aufnahmen zeigen Wärmelecks an Gebäuden auf und damit die Ursache für hohe Heizkosten. Vor allem Fenster oder Schornsteine sind Schwachstellen an denen oft Energie verpufft. Ob das auch an ihrem Gebäude so ist, das zeigen die Bilder der Thermokamera. Schon im vergangenen Jahr wurden die Aufnahmen für 99 Euro vom Unternehmen BIENERGY angeboten. Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Aktion nun zu gleichen Konditionen wiederholt. Weitere Infos finden sie auf www.bienergy.de. Angeboten werden die Thermografieaufnahmen auch von anderen Unternehmen, zum Teil zu sehr unterschiedlichen Preisen.