Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tipps für einen sicheren Urlaub

Pünktlich zur beginnenden Urlaubszeit gibt die Bielefelder Polizei Tipps zur Sicherheit in den Ferien. Für Urlauber gibt es dabei einiges zu beachten. So rät die Polizei zum Beispiel vor der Fahrt in den Urlaub dazu, alle wichtigen Reisedokumente zu kopieren. Dies gilt insbesondere für den Personalausweis, den Reisepass und dem Impfausweis. Bei Urlaubsfahrten mit dem Auto rät die Polizei das Auto auch bei kurzen Pausen auf Rastplätzen immer abzuschließen. Bei größeren Menschenansammlungen wie zum Beispiel an Flughäfen warnt sie generell vor Taschendieben.