Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödliche Mutprobe

In Stieghorst ist in der vergangenen Nacht ein angetrunkener Mann vom Balkon seiner Wohnung im siebten Stock in den Tod gestürzt. Der 49jährige Deutsch-Russe hatte augenscheinlich mit einer Mutprobe seiner Frau imponieren wollen und Klimmzüge an der Balkonbrüstung gemacht. Er stürzte dann zwanzig Meter in die Tiefe und zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er kurze Zeit später starb.