Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödlicher Arbeitsunfall

Ein 22-jähriger Mann ist heute Vormittag in Bielefeld auf der Sudbrackstraße bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Beim Abladen eines Stahlelements wurde der Mann vom Bauteil getroffen und eingeklemmt. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle, heißt es von der Polizei. Die Kriminalpolizei und der Arbeitsschutz ermitteln. Die Sudbrackstraße musste für rund zwei Stunden zwischen Apfel-und Johanniswerk Straß gesperrt werden.