Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödlicher Unfall auf der B61

In Gütersloh ist am späten Abend eine 87-Jährige Fußgängerin tödlich verunglückt. Ein Autofahrer, der auf der B61 Richtung Bielefeld fuhr, hat die Frau angefahren als diese die Straße überqueren wollte und - nach Zeugenaussagen- die rote Ampel übersah. Die Frau wurde nach Polizeiangaben zu Boden geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die B 61 war in Richtung Bielefeld ab der Diekstraße für über eineinhalb Stunden gesperrt in der Nacht.