Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödlicher Unfall auf der B68

Bei einem Unfall auf der B 68 ist heute Morgen eine 56jährige Autofahrerin aus Bielefeld getötet worden. Die Frau war mit ihrem Wagen in Steinhagen auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen einen entgegenkommenden Bus gefahren. Die Bielefelderin wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle gestorben ist. Der 42jährige Busfahrer aus Gütersloh erlitt leichte Verletzungen und einen Schock. Die B 89 musste im Berufsverkehr heute Morgen für dreieinhalb Stunden gesperrt werden. Dadurch gab es auch auf den Nebenstrecken Behinderungen.