Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödliches Badeunglück in Rheda-Wiedenbrück

In einem See in Rheda-Wiedenbrück ist am Abend ein älterer Mann ertrunken. Die Umstände sind noch unklar. Der 68-jährige Mann soll sich mit einem Bekannten am Linteler See aufgehalten haben und sei plötzlich unter Wasser geraten, berichtet die NW online. Die Feuerwehr war mit Einsatzkräften und Booten schnell vor Ort, konnte aber nichts mehr ausrichten. Taucher der DLRG fanden die Leiche des Mannes.