Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Totalschaden auf der A2

Der Versuch, einem Tier auszuweichen, endete heute am frühen Morgen mit einem Totalschaden auf der A2. Ein 18 jähriger Autofahrer war gegen 4 Uhr 40 Richtung Bielefeld unterwegs, als er in Höhe Gütersloh dem Tier ausweichen wollte. Dabei geriet das vollbesetzte Auto ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Alle 5 Insassen konnten den total zerstörten Wagen selbständig verlassen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.