Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Trauerfeier für Rudolf August Oetker

Heute Mittag um 12 Uhr findet die offizielle Trauerfeier für Rudolf August Oetker statt. Rund 1500 geladene Gäste werden in der Oetkerhalle erwartet. Freunde und Bekannte der Familie, Vertreter aus Wirtschaft und Politik, aber auch Manager des Oetker Konzerns  und Rentner des Unternehmens werden dabei sein. Die Oetker-Mitarbeiter haben heute frei, sie können die Trauerfeier auf einer Videoleinwand auf dem Betriebsgelände verfolgen. Dafür wurde extra ein Zelt auf dem ehemaligen Marktkaufgelände an der Friedrich Liszt Straße aufgebaut. Rudolf August Oetker war genau vor zwei Monaten im Alter von 90 Jahren gestorben.