Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Trickdieb als Krankenhaus-Angestellter

Wieder einmal ist ein älteres Ehepaar in Bielefeld auf einen Trickdieb hereingefallen. Die beiden 85-Jährigen hatten den Unbekannten in ihre Wohnung in die Josefstraße gelassen, weil der Mann vorgab, aus dem Krankenhaus zu sein, das die Frau kürzlich erst verlassen hat. Als das Ehepaar im Gespräch merkte, dass an der Geschichte etwas faul sein muss, schickte es den Mann nach draußen. Danach erst bemerkte das Paar, dass sein Portemonnaie von der Kommode gestohlen wurde. Die Polizei Bielefeld warnt davor, keine Fremden in die Wohnung zu lassen.