Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Trickdiebe tarnen sich als Stadtwerke-Mitarbeiter

In Bielefeld treiben wieder Trickdiebe ihr Unwesen. Dieses Mal haben sich zwei Männer als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgegeben, um sich so Zutritt zu Wohnungen in Stieghorst zu verschaffen. In einem Mehrfamilienhaus in der Tilsiter Straße ist Ihnen das auch gelungen. Während einer der Männer die Bewohnerinnen mit in die angeblichen Kontrollarbeiten an Leitungsrohren einbezogen hat, konnte der andere nach Wertsachen suchen. In einer Wohnung fehlten nachher 150 Euro Bargeld, und in der anderen eine Münz- und eine Briefmarkensammlung. Deshalb warnt die Polizei: Lassen Sie nur Amtspersonen oder Handwerker in Ihre Wohnung, die sie selbst bestellt haben oder die angekündigt worden sind. Im Zweifel wählen Sie einfach die 110 und holen sich Rat bei der Polizei.