Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Trotz "Rot" über die Straße, Fußgänger verletzt

Heute Morgen ist in Brackwede ein Fußgänger bei einem Unfall verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei kam der Mann um zwanzig vor acht aus der Eisenbahnstraße und lief bei „Rot“ über eine Ampel auf der Artur-Ladebeck-Straße. Dabei wurde er von einem Auto angefahren. Wie schwer der Mann verletzt ist, lässt sich noch nicht sagen. In dem Bereich in Brackwede kam es zu einigen Verkehrsproblemen.