Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

TSG lädt Flüchtlinge zum Spiel ein

Die TSG Altenhagen-Heepen lädt mehr als 50 Flüchtlinge aus dem Oldentruper Hof heute Abend zum OWL-Derby in die Seidensticker Halle ein. Sport verbindet - da war dem Verein schnell klar, dass er Flüchtlingen die Gelegenheit geben wolle, zu Spielen zu kommen und mitzufiebern, so Team-Manager Geukes.  Der Verein hofft auf eine dauerhafte Zusammenarbeit mit dem Oldentrupper Hof. Die TSG spielt heute um 20 Uhr gegen den Rivalen aus Spenge.