Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Über 154 Milliionen für Bielefeld vom Land

Bielefeld bekommt jetzt wahrscheinlich rund 154 Millionen Euro vom Land NRW. Bei dem Geld handelt es sich um die Steuerzuweisungen für das Jahr 2010. Mit Teilen des Geldes wird in Bielefeld der Haushalt finanziert. Denn die insgesamt 154 Millionen Euro sind zum großen Teil so genannte Schlüsselzuweisungen, die die Stadt frei nutzen kann. Außerdem gibt es genannte Sonderpauschalen, die zum Beispiel für Schulen und Sport eingesetzt werden müssen. Das Geld ist für die Stadt kein zusätzlicher Geldregen, so ein Sprecher. Die Höhe der Summe sei ohnehin schon in den Haushalt eingeplant gewesen.