Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfälle am Wochenende

Die Bielefelder Polizei hatte am Wochenende mit mehreren Überfällen zu tun. Gestern abend konnten die Beamten einen Mann kurz nach der Tat festnehmen. Er hatte mit einem Komplizen versucht einen Kiosk an der Otto-Brenner-Straße zu überfallen. Die beiden maskierten Männer hatten den Mitarbeiter mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Als der 52jährige laut um Hilfe rief, flüchteten sie. Zeugen verfolgten die Männer, die alarmierte Polizei konnte einen der Täter schließlich stellen. Die Zeugen identifizierten den 18jährigen Bielefelder. Am frühen Sonntag Morgen wurde ein 25jähriger Mann an der Heeper Straße überfallen. Zwei Täter drückten ihn auf den Boden und stahlen ihm das Portemonnaie und seine Jacke. Freitag Abend wurden zwei Männern am Rathaus von einer Tätergruppe unter anderem die Handys gestohlen. Die sechs Männer sollen Türken gewesen sein. Wenn Sie Hinweise geben können, melden Sie sich bei der Polizei.

Auch FDP fordert Aufarbeitung der "Luca-App"-Panne
Nach der CDU fordert jetzt auch die FDP eine Aufarbeitung der Luca-App-Panne der Stadt im Gesundheitsausschuss. Man habe ernsthafte Zweifel, wie intensiv die Kontaktnachverfolgung im Gesundheitsamt...
Herrenloser Koffer harmlos - Gleise wieder frei
+++ Update 18:15 Uhr +++ Alle Bahnsteige am Bielefelder Hauptbahnhof sind wieder frei. Zwischen Gleis fünf und sechs war am Dienstagnachmittag (03.08.) gegen 16 Uhr 20 ein herrenloser Metallkoffer...
Bielefelder Impfzentrum schließt am 18. September
Das Bielefelder Impfzentrum stellt seinen Betrieb bereits am 18. September ein und damit zwölf Tage früher als zunächst geplant. Das hat die Stadt Bielefeld am Nachmittag mitgetilt. Damit soll der...
Bahnsteige am Bielefelder Bahnhof wegen eines verdächtigen Gepäckstücks geräumt
Am Bielefelder Hauptbahnhof wurden am Dienstagnachmittag (03.08.) mehrere Bahnsteige geräumt, weil ein herrenloses Gepäckstück aufgefallen war. Der Metallkoffer wurde an den Bahnsteigen 5 und 6 gegen...
Dr. Theo Windhorst verabschiedet sich als medizinischer Leiter der Bielefelder Impfzentrums
Nach sechs Monaten als medizinischer Leiter des Impfzentrums hat Professor Theo Windhorst bei uns im Interview mit Dirk Sluyter Bilanz gezogen: Hier bekommt ihr alle Meldungen zur Entwicklung der...
Wieder mehr Ausbildungsverträge in Bielefeld
Die Industrie- und Handelskammer meldet zum Start des neuen Ausbildungsjahres knapp 5750 neue Ausbildungsverträge. Das sind fast 300 oder 5,3 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die IHK macht zudem...