Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfall am Wiesenbad

Noch im alten Jahr war es in dem Parkstreifen am Wiesenbad zu einem Raubüberfall. Ein 30-jähriger Bielefelder ging am Montagabend gegen zwanzig vor elf durch die Grünanlage, als er von zwei Unbekannten ausgeraubt wurde.Die beiden schienen zuerst einfach an ihm vorbeizulaufen, bis der eine ihm plötzlich mit einem Arm den Weg versperrte. Nach einem Gerangel zerrten die Täter den 30-Jährigen zu Boden. Ein Mann drückte ihm seine Hand ins Gesicht und bedrohte ihn mit den Worten: ich bringe dich um! Das Duo flüchtete mit dem Bargeld und dem Handy des Mannes in Richtung Agentur für Arbeit zur Walther-Rathenau-Straße. Die Täter sollen türkischer Herkunft sein. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.