Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfall auf Portier

Der Portier eines Bielefelder Hotels ist am frühen Morgen überfallen worden. Zwei maskierte Männer waren gegen halbfünf in das Hotel am Johannisberg gekommen und bedrohten den 20jährigen mit einer Waffe. Er gab ihnen Bargeld und Schmuck aus einer Vitrine. Der Portier wurde ins Gesicht geschlagen. Die Räuber konnten zu Fuß flüchten.