Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfall auf Postbank-Filiale in Sieker

Die Polizei Bielefeld fahndet auch mit einem Hubschrauber nach drei Männern, die heute Morgen bewaffnet um 8.20 Uhr die Postbank-Filiale in Sieker überfallen haben. Sie betraten mit DHL-Jacken die Filiale und forderten Geld. Mit Beute in noch unbekannter Höhe flüchteten sie. In welche Richtung genau, kann die Polizei nicht sagen. Auch ist nicht klar, ob sie einen Fluchtwagen hatten. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweisen, die bei der Fahnung weiterhelfen. Wer wen Verdächtiges heute Morgen an der Sieker-Kreuzung beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Bielefelder Polizei.

Personenbeschreibung : Drei Männer, 185 bis 190 groß, sie trugen DHL Westen und unterhielten sich in einer osteuropäischen Sprache. Eine Person soll eine füllige Statur haben.

Die Polizei fragt, wer kann Hinweise zu dem Raubüberfall geben? Wer hat im Umfeld der Kreuzung etwas Auffälliges beobachtet?

Die Polizei rät: Bei Antreffen von verdächtigen Personen vermeiden Sie einen direkten Kontakt und verständigen die Polizei unter 110.

Die Polizei bittet um Informationen unter: Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521 / 545-0