Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfall in Bankfiliale

Am Samstagnachmittag wurde ein Detmolder im Vorraum einer Bankfiliale von einem Unbekannten an der Straße Rabenhof verletzt, offenbar, weil er seinen Mund-Nase-Schutz nicht richtig auf hatte. Der Unbekannte sprach den Detmolder zunächst lautstark an, weil ihm die Maske unter die Nase gerutscht war. Anschließend gab er ihm einen Stoß, so dass der Detmolder stürzte und mit dem Kopf gegen die Wand schlug. Der Täter ergriff sofort die Flucht, ein Zeuge half dem Opfer, bis der Rettungswagen eintraf. Der Ersthelfer und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.