Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Übergriff in Baumheide

In Baumheide hat es gestern Abend einen Übergriff auf zwei junge Mädchen gegeben. Junge Frauen haben die Mädchen offenbar grundlos angegriffen und beleidigt. Gegen neun Uhr hatten das Mädchen und seine Freundin an der Bahn-Haltestelle Schelpmilser Weg auf die Bahn gewartet, als sich die Gruppe der Frauen näherte. Zwei der Frauen griffen die Mädchen an und traten und schlugen auf eines der Mädchen ein. Dabei erlitt eines der beiden leichte Verletzungen. Erst als die Straßenbahn anrollte, ließen die Frauen von ihren Opfern ab. Die Polizei ist nun auf der Suche nach den Frauen. Beide waren ca. 18-19 Jahre alt. Eine der beiden war schlank und hatte rot-orange Haare. Die andere war dicker und hatte dunkle Haare. Zeugen wenden sich bitte unter der Nummer 5450 an die Polizei.