Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Umfrage zur Mobilität

Die Stadt will zur Zeit wissen, wie die Bielefelder von A nach B kommen. Dazu wurden 15.000 Bielefelder angeschrieben, um an einer Befragung zum Mobilitätsverhalten teilzunehmen. Ab dem kommenden Montag werden ausgewählte Haushalte von einem beauftragten Ingenieurbüro auch direkt angerufen.
Die Stadt möchte wissen: welche Verkehrsmittel nutzen Sie für ihre täglichen Wege. Gehen Sie zu Fuß zur Arbeit, fahren sie mit dem Fahrrad zum Einkaufen? Oder nutzen Sie das Auto oder Bus und Bahn?

Die Ergebnisse der Befragung sollen das Mobilitätsverhalten der Bielefelder zeigen und damit eine Basis für künftige Verkehrsplanungen liefern. Das sind zum Beispiel künftige Stadtbahnerweiterungen oder die Gestaltung des Straßen- und Radwegenetzes in Bielefeld. Die Befragung soll auch zeigen, wie umweltfreundlich die Mobilität in der Stadt schon heute ist.