Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Umsatz-Wachstum bei Seidensticker

Der Bielefelder Hemdenhersteller Seidensticker ist mit seinem zurückliegenden Geschäftsjahr zufrieden. Die Umsatzerlöse sind um 6,5 Prozent auf 199 Millionen Euro gewachsen, der Gesamterlös auf 205 Millionen. Unter dem Streich beim Konzernabschluss steht aber trotzdem ein Minus von 3.4 Millionen Euro. Das, so die Geschäftsleitung liegt aber auch daran, dass man im vergangenen Geschäftsjahr viel investiert hat. In dem Ergebnis sind Einmalaufwendungen für Sturkturverbesserungen von 3,1Millionen Euro enthalten. Vor diesem Hintergrund erhofft sich der Bielefelder Hemdenhersteller für das laufende Geschäftsjahr eine weitere positive Entwicklung. Was anhand der Auftragseingänge auch jetzt schon zu erwarten ist. Flaggschiff ist eindeutig die Eigenmarke Seidensticker, allein dort gab es ein Plus von 12,4 Prozent. Am Stammsitz Bielefeld trennte sich Seidensticker aber auch von 80 Mitarbeitern.