Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Umweltbetrieb fegt durch

In der vergangenen Nacht wurde in Bielefeld kräftig das neue Jahr begrüßt - und das sieht man auch auf den Straßen. Der Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld ist seit dem Morgen dabei, die Überreste von Böllern, Raketen und Flaschen zu beseitigen. Und das wird bis zum Mittag dauern. Insgesamt rechnet der Umweltbetrieb wieder mit rund zehn Kubikmeter Müll aus der Silvesternacht. Die Mitarbeiter bitten die Bielefelder wieder mitzuhelfen und ihre Reste der Silvesterfeier selbst von den Straßen und Bürgersteigen zu räumen.