Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

unbekannter Toter

Eine männliche Leiche gibt der Polizei in Bielefeld zur Zeit Rätsel auf. Der 35 bis 40 Jahre alte Mann wurde am Samstagmittag in Schildesche von Fußgängern zwischen der Johannis- und Niederfeldstraße gefunden. Der Tote ist bisher noch nicht identifiziert. Ein auffallendes Merkmal des unbekannten Toten ist: an seiner linken Hand sind der Kleine und der Ringfinger verkürzt oder krumm. Der Tote hatte eine Einkaufstüte mit Brötchen und Eiern bei sich. Der Polizei geht bisher davon aus, dass der Mann nach seinem Einkauf tot zusammengebrochen ist.