Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unbekannter zündet WC-Häuschen an

Ein Unbekannter hat gestern Abend ein Toilettenhäuschen in der Hermannstraße, neben dem dortigen Supermarkt, in Brand gesetzt. Um kurz nach neun waren Polizei und Feuerwehr alarmiert worden. Das mobile Klo brannte völlig aus, der Schaden: 1.000 Euro. Ein Zeuge hatte zuvor einen Mann beobachtet, der nach Benutzung mit schwankendem Gang aus dem Toilettenhäuschen kam und Richtung Niederwall lief.