Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall auf der A2 endet glimpflich

Der Unfall eines Gefahrgut LKWS ist am Abend auf der Autobahn 2 bei Bad Eilsen glimpflich verlaufen. Der Fahrer des Sattelzuges übersah gegen 9 Uhr das Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden LKWS und fuhr auf ihn auf.  Dabei wurde der LKW so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Die 16 Tonnen einer geladenen leicht entzündbaren Flüssigkeit liefen aber nicht aus. Die Autobahn musste zwischen Veltheim und Bad Eilsen für 2 Stunden voll gesperrt werden.