Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall in Höhe der Scherenkrug-Kreuzung

Autofahrer, die heute Vormittag auf der B66 in Lippe unterwegs waren, mussten Nerven beweisen. Gegen 10.45 uhr hatte es dort einen Unfall gegeben, die Kreuzung Scherenkrug musste daraufhin komplett gesperrt werden. Zu dem Unfall kam es, als eine 48jährige Audi-Fahrerin in Richtung Lage unterwegs war und noch vor der Kreuzung wenden wollte, weil sie sich verfahren hatte. Dabei stieß sie mit einem entgegen kommenden Renault zusammen. Beide Auto-Fahrer verletzten sich leicht, die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 10.000 Euro.