Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfallflüchtiger stellt sich

Der Mann, der am Samstagabend einen Radfahrer auf der Vilsendorfer Straße angefahren und dann vom Unfallort geflüchtet war, hat sich selbst gestellt. Nachdem der Mann öffentlich gesucht wurde, war er gestern Mittag bei der Polizei erschienen. Dabei gab der 73jährige zu, den gesuchten Peugeot gefahren zu haben. Weitere Angaben machte er aber nicht. Um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren, hat die Polizei den Wagen des Mannes sichergestellt. Auch der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen. Bei dem Unfall Samstagabend war der angefahrene Radfahrer schwer verletzt worden.

Augustdorf im Kreis Lippe mit Inzidenz um 1.000
Bei unseren Nachbarn im Kreis Lippe sticht Augustdorf heute (17.09.) bei der Coronainzidenz besonders negativ heraus: Hier ist der Wert auf über 1.000 gestiegen. Warum die Zahlen in Augustdorf so...
Polizei hat Bielefelder Synagoge weiter regelmäßig im Blick
Nachdem ein mutmaßlich islamistischer Anschlag auf die Synagoge in Hagen gestern (16.09.) verhindert wurde, bleibt auch die Bielefelder Polizei weiter wachsam. Sie habe die Synagoge an der Detmolder...
Kreuzung Ubbedisser/ Oerlinghauser nach Unfall gesperrt
Die Kreuzung Ubbedisser und Oerldinghauser Straße ist nach einem Unfall aktuell voll gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist hier ein Auto im Graben gelandet. Eine Person wurde verletzt....
IHK-Präsident setzt in Diskussion um Rückbau von Artur-Ladebeck-Straße nach
Der Rückbau der Artur-Ladebeck-Straße lässt den Beteiligten keine Ruhe. Jetzt wehrt sich der Präsident der Industrie- und Handelskammer in Bielefeld, Meier-Scheuven, gegen Vorwürfe, seine Kritik an...
3G-Kontrolle vor dem Arminia Heimspiel startet schon heute
Schon ab heute (17.09.) Nachmittag können sich Arminia-Fans auf die 3G-Regel kontrollieren lassen. Um die Schlangen vor dem Heimspiel morgen gegen Hoffenheim kurz zu halten, wird das Angebot auf dem...
Polizei ermittelt wegen Bedrohung und Beleidigung am Treppenplatz in Brackwede
Wie jetzt bekannt wurde, ist es während einer Wahlkampfveranstaltung der AfD am Treppenplatz in Brackwede zu einem Zwischenfall gekommen, nach dem die Polizei ermittelt. Wie der Politiker der Partei...