Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

United-Tribun-Rocker wird ins Bein geschossen

Das Rockermilieu in OWL ist durch eine Schießerei in einem Bordell in Porta Westfalica wieder in den Fokus geraten. Am Dienstagabend wurde dort einem  25jährigen Angestellten ins Bein geschossen. Er soll Mitglied der neu gegründeten Rockergruppe United Tribuns sein, sagte uns Polizeisprecher Achim Ridder. Offensichtlich durch das Opfer alarmiert, kamen weitere Mitglieder dieser Gruppierung und der Rockergruppe Turkey Nomads nach der Tat hinzu. Die Polizei stellet die Personalien aller Anwesenden fest. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Bei ihm soll es sich um einen ein Meter achtzig großen Südländer mit kurz rasierten Haaren handeln, der zum Tatzeitpunkt am Dienstagabend um halb elf eine glänzende schwarze Lederjacke getragen hat. Die Polizei geht von einem privaten Streit im Rotlichtmilieu als Hintergrund der Tat aus.

Die Coronalage in Bielefeld am 03. August
Am Dienstag dem 03.08.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 26,6 (-0,3) ausgewiesen. Landesweit beträgt die Inzidenz 25,4 (+0,9). Alle Infos zu den...
CDU zeigt "Unverständnis" über Luca-App-Panne
Die Bielefelder CDU hat mit "Unverständnis" auf die Panne der Stadt Bielefeld bei der Luca-App reagiert. "Wir verstehen nicht, dass, wenn sich die Gastronomie und die Clubszene an die Regeln hält, die...
Kristin Pudenz aus Löhne holt Olympia-Silber im Diskuswurf
Kristin Pudenz, die in Löhne im Kreis Herford aufgewachsen ist und für den SC Potsdam startet, hat am Nachmittag die ersten deutsche Olympiamedaille in Tokio in der Leichtathletik geholt. Die...
Giftköder ausgelegt? Tierschutzverein findet tote Tauben in Bielefelder Innenstadt
Ehrenamtliche Mitarbeiter des Bielefelder Tierschutzvereins, die am Jahnplatz und am Restaurant Vapiano Tauben füttern, haben dort nach eigenen Angaben kranke und qualvoll verendete Tauben und...
Forschende der Uni Bielefeld untersuchen Aspekte der Coronapandemie
Forschende der Universität Bielefeld untersuchen jetzt gemeinsam unterschiedliche Aspekte der Coronapandemie. Das Netzwerk DataLab Corona soll dazu beitragen, Methoden am Center for Data Science zu...
Ausbildungskampagne der Jugendberufsagentur in Bielefeld startet
Die Jugendberufsagentur des Jobcenters Arbeitplus Bielefeld startet am Montag (02.08.) eine Ausbildungskampagne. Die Beraterinnen und Berater stehen zum ersten Mal mit einem mobilen Stand in Form...