Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Unter Zwang" am Johannisberg

„Unter Zwang“ haben zehntausende Menschen während des zweiten Weltkriegs in Bielefeld arbeiten müssen. „Unter Zwang“ heißt jetzt auch eine Landschafts-Skulptur, die am Johannisberg Platz finden soll. Hier haben während des Krieges 850 bis 1.000 Arbeiter gelebt. Für die Skulptur, die 50.000 Euro kostet, werden Spenden gesammelt.