Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unterbringung in Psychiatrie

Das Landgericht Bielefeld hat einen Mann aus Rödinghausen wegen Totschlags schuldig gesprochen. Der Angeklagte hatte im vergangenen Jahr seinen Vater erdrosselt. Das Gericht ordnete seine Unterbringung in einer Psychiatrie an. Offenbar glaubte er in einem religiösen Wahn, dass sein Vater ihn umbringen wollte.