Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unterrichtsausfall an Gymnasien

Es gibt zu wenig Schulstunden an den Gymnasien. Das besagt eine  Untersuchung des Stadtelternrats, schreibt heute NW. Demnach fällt Unterricht beispielsweise planmäßig am Ceciliengymnasium aus. Grund dafür ist wohl Lehrermangel. Am Ceciliengymnasium fehlen zum Beispiel Kunst- und Musiklehrer. Hinzu kämen laut Schulleitung Dauererkrankungen. Vorstandsmitglied des Stadtelternrats Girnt sagt, dass der ausgefallene Unterrichtsstoff im Folgejahr oft nachgeholt werde. Das sei in Zeiten von Turboabi und Inklusion aber nicht tragbar. Laut Stadtelternrat fallen fünf bis sechs Prozent des Unterrichts aus. Schulministerin Löhrmann spricht von rund zwei Prozent.