Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Update: Messer-Attacke auf Frau in Sennestadt

Die Bielefelder Polizei sucht weiter den 36-jährigen Mann, der heute Morgen in Sennestadt eine Frau angegriffen hat. Gegen zwanzig vor Acht hatte er sie auf der Elbe-Allee an der Bushaltestelle „Travestraße“ mit einem Messer schwer verletzt. Offenbar handelt es sich bei den Beiden um ein getrennt lebendes Ehepaar. Die 34-jährige schwebt nicht in Lebensgefahr. Sie wurde mit schweren Stichverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Rund 60 Kinder eines Schulbusses waren unfreiwillig Zeugen der Tat geworden. Sie werden betreut.

Die Polizei bittet bei der Fahndung um Hinweise. Wer hat den Mann auf dem Foto gesehen?

Es könnte auch sein, dass er mit folgenden Wagen geflüchtet ist:

-Blauer Nissan Pixo, Kennzeichen BI AE 5552

-Schwarzer BMW X1 BI AJ 2404


Hinweise nimmt die Polizei unter der 0521/545-0 entgegen.