Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Update: Wichniarek wechselt nach Berlin

Artur Wichniarek verlässt Arminia Bielefeld und wechselt zu Hertha BSC Berlin. Das bestätigte am Morgen sein Berater Andreas Grajewski im Radio Bielefeld Gespräch. Als Hauptgrund nannte dieser die Beurlaubung von DSC Finanzchef Roland Kentsch. Kentsch galt als Förderer Wichniareks. Auch mit dem neuen Trainer Thomas Gerstner sehe Wichniarek keine Perspektive beim DSC, so Grajewski weiter. Finanzielle Vorteile hätten angeblich keine Rolle gespielt. Wichniarek hat bereits einen 2 Jahresvertrag in der Hauptstadt unterschrieben, bestätigte auch Hertha BSC Berlin auf Anfrage von Radio Bielefeld. Er wird noch heute offiziell als Neuzugang in der Hauptstadt vorgestellt. Arminia Bielefeld dürfte eine Ablösesumme von etwas über einer Million erhalten. In 215 Spielen traf Artur Wichniarek 88 mal für den DSC. Arminias Bundesligarekordtorschütze spielte bereits von 2003 bis Ende 2005 in Berlin, damals jedoch erfolglos.